Juuuuuuuuuuubel
Und noch meeehr Punkte
Stadtmeisterschaften 2016
Damen Rumelner TV
Noch meeeehr
Jubel
Herren Rumelner TV
Stadtmeisterschaften 2016
Jugend Rumelner TV

Ab sofort ist die Anmeldung zur 9. Beachliga DU - MH - OB freigeschaltet. Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Anmeldungen in allen angebotenen Leistungsklassen.

  • Spielbetrieb: 05.05.2018 - 26.08.2018
  • Meldeschluss: 27.04.2018 (Di)
  • Startgebühr: 20,- €
Siegprämie: Den Erstplatzierten der einzelnen Gruppen winken 30,- € als Siegprämie. Dafür müssen in der Gruppe mindestens 75% der angesetzten Spiele absolviert werden!

Angeboten werden folgende Leistungsklassen:

  • 2er Damen
  • 2er Herren
  • 2er Mixed
Regeln:

Beachregeln, ohne Stellversuch

Spielmodus:

Ausgetragen werden Hin- und Rückspiel
Die teilnehmenden Mannschaften einigen sich selbst auf die Spieltermine.
2 Gewinnsätze bis 21 Punkte, ein möglicher 3 Satz im Tie-Break bis 15 Punkte oder mehr ( 2 Punkte Vorsprung)
Der Sieger erhält 2 Punkte, der Verlierer 1 Punkt
Wenn ein Spiel bis zum Ende des Spielbetriebes nicht durchgeführt wird, gibt es 0 Punkte für beide Teams.

Schiedsgericht:

Bei den Spielen wird nach dem Prinzip „Fair Play“ verfahren. Die Teams schiedsrichtern sich selbst.


Hier gehht's zur Webseite:

9. Beachliga DU - MH - OB

Volleyball Verband

Nachrichten von beach-volleyball.de

Volleyball Bundesliga

  • Die Trümpfe in der Hand
    Das Blatt hat sich gewendet und nach zwei Siegen aus drei Spielen haben die Berlin Recycling Volleys am Samstag in ihrem Volleyballtempel die erste Chance,...
  • Nummer 5 lebt
    Obwohl das Halbfinale im Play-off um die Deutsche Meisterschaft erstmals im Modus Best-of-five ausgetragen wurde, hat dem Team von Allianz MTV Stuttgart die Minimalanzahl von...
  • Ladies in Black auf Augenhöhe mit Bronze
    Auch im dritten Vergleich der beiden Halbfinalisten unterliegen die Ladies in Black dem Allianz MTV Stuttgart. Damit endet die Saison für die Kaiserstädterinnen erneut mit...
  • Mit der Bronzemedaille nach Potsdam
    Im dritten Spiel der Halbfinalserie „Best of Five“ unterlag der SC Potsdam dem SSC Palmberg Schwerin mit 0:3 (27:29, 16:25, 18:25)
  • SSC im Finale der Deutschen Meisterschaft
    Ein Sieg fehlte dem SSC Palmberg Schwerin noch, um in das Finale um die Volleyball-Meisterschaft einzuziehen. Nach dem 3:2 und dem 3:1 über den Mitkonkurrenten...