Juuuuuuuuuuubel
Und noch meeehr Punkte
Stadtmeisterschaften 2016
Damen Rumelner TV
Noch meeeehr
Jubel
Herren Rumelner TV
Stadtmeisterschaften 2016
Jugend Rumelner TV

Liebe Duisburger Volleyballfreundinnen und -freunde,

nach dem tollen Zuspruch im vergangenen Jahr wird die smart-Tour 2017 auch in diesem Jahr wieder in Duisburg vor dem Theater seine Plätze mit Sand füllen. Die besten deutschen Beacher und Beacherinnen werden drei Tage lang das Duisburger Publikum begeistern und Volleyball wird sich in der Innenstadt öffentlichkeitswirksam präsentieren können.

Im Internet: SmartBeachTour - Duisburg
Facebook: SmartbeachTour

Damit wir das alles genießen können, ist unsere Hilfe erfoderlich, denn für eine gute Durchführung sind einige Helfer und Helferlein nötig, insbesondere Anschreiber, Ballholer und Menschen, die deren Einsatz koordinieren.

Die Einsatzzeiten der Helfer sehen wie folgt aus:

  • Freitag, 30.6. 12-19 Uhr
  • Samstag, 1.7. 8-19 Uhr
  • Sonntag, 2.7. 8-17 Uhr
Diese Helfer werden in diesen Zeiten ausgestattet und angemessen verpflegt.Insbesondere sind hier natürlich die Vereine mit Jugendlichen gefragt, denn die vielen Ballholer, die gewünscht sind, sollten insbesondere von den Kindern (ab ca. 10 Jahre) und Jugendlichen gestellt werden. Es werden relativ viele Helfer eingesetzt, damit alle Helfer nach einem Spiel ein Spiel Pause haben.

Für einen Einsatz am Freitag stellt der Veranstalter auch Befreiungsbescheinigungen für den möglichen ausgefallenen Unterricht zur Verfügung.

Bei entsprechendem Vermerk der Uhrzeiten ist auch "Teilzeit" an den Tagen möglich.

Bitte fragt nach, wer Lust und Zeit hat. Bis zum 1. Mai würde ich mich über einer Rückmeldung freuen.

Bei Rückfragen meldet euch bei mir:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Für den Volleyballkreis Duisburg

Lutz Hummernbrum

Volleyball Verband

Nachrichten von beach-volleyball.de

Volleyball Bundesliga

  • Auf ins erste Bayernderby
    Nach dem ersten Heimsieg am vergangenen Wochenende will die Mannschaft von Trainer Patrick Sprung auch im ersten Bayernderby der Saison 2018/2019 punkten.
  • Mainzer überraschen mit Favoriten-Status
    Der nächste Gegner scheint übermächtig, derzeit kaum zu bezwingen: Der SV Schwaig empfängt am 20. Oktober 2018 den unbesiegten Spitzenreiter TG Mainz-Gonsenheim.
  • Spektakel mit bitterem Ende
    #VolleysComingHome und 7.166 Zuschauer wollten das nicht verpassen: Um das Volleyball-Event aus Berliner Sicht perfekt zu machen, fehlte zum Heimauftakt nur noch ein Sieg.
  • Skurios Volleys am Samstag in Leverkusen
    Nach dem Sieg am letzten Wochenende in Stralsund haben die Skurios Volleys am kommenden Samstag nur eine kurze Anreise ins Rheinland.
  • SSC Karlsruhe gegen Pampel und Co.
    Am Samstag (20 Uhr) reisen die Volleyballer des SSC Karlsruhe zum Aufsteiger TSV Mimmenhausen. Nach dem ersten Erfolg vor einer Woche zu Hause gegen Hammelburg...